Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Polieren -

in Verbindung mit Ihrem Projekt: Prototypen, Komponenten, Baugruppen, Gehäuse.

Mechanisches Polieren
Dekorteile, Gleitlager oder Armaturen müssen oft hochglanzpoliert werden. Wir nutzen für das hochwertige Polieren anspruchsvoller Komponenten die Feinbearbeitungsverfahren Polierläppen, Polierhonen und das elektrolytisches Polieren. Für das aufwändige Polieren kann G.W.P. auf erfahrene Polierer zurückgreifen. Vor dem Polieren müssen die Komponenten durch Feinschleifen vorbereitet werden.

Aluminiumplatte elektropoliertGussteil poliert


Elektrolytisches Polieren / Chemisch Polieren
Durch das Elektropolieren oder Chemisch Polieren können metallisch hochglänzende Oberflächen erzielt werden. Das Elektropolieren nutzt den umgekehrten galvanischen Prozess in Elektrolytbädern für eine Endrauhigkeit zwischen 1,5 und 0,5 µm. Elektrolytisches Polieren erfordert ein aufwändiges mechanisches Schleifen und Polieren vorab.
 

KONTAKT
Klären Sie gern erste Fragen einfach telefonisch ab! Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und helfen Ihnen bei Ihrem Projekt gern weiter.

So erreichen Sie uns:

Telefon:  +49 3328 - 33066-0
Telefax:  +49 3328 - 33066-10
E-Mail:    info@gwp-ag.de

Sie benötigen ein individuelles Angebot oder weitere Informationen zu unseren Fertigungsdienstleistungen? Nutzen Sie unser Anfrageformular, hier können Sie Ihre technischen Eckdaten hochladen und erhalten schnellst möglich eine Rückmeldung von uns.
zur Anfrage


siehe auch: