G.W.P. AG ist umgezogen | 1. Juli 2014

Verlegung des Firmensitzes nach Teltow bei Berlin

Die G.W.P. AG hat zum 1. Juli 2014 ihren Firmensitz von Berlin-Marienfelde nach Teltow verlegt. Dies gab der Vorstand des Fertigungsdienstleisters am Dienstag offiziell bekannt. Bereits seit längerem war die G.W.P. AG auf der Suche nach einem neuen Standort, der bessere Möglichkeiten für die künftige Ausrichtung des Unternehmens bietet. „Wir wollen die Engineering-Aktivitäten innerhalb des Dienstleistungsportfolios ausbauen. Dafür benötigen wir mehr Platz, eine gute logistische Anbindung und Zugang zu qualifiziertem Personal.“, so Rocco Weyers, Vorstand von G.W.P. AG.

Das Gewerbegebiet „Techno Terrain Teltow“ sei für diese Pläne optimal. Teltow baut seine Infrastruktur ständig aus und ist aufgrund seiner Lage zwischen der Landeshauptstadt Potsdam und Berlin ein attraktives Zuzugsgebiet innerhalb des wachstumsstarken Landkreises Potsdam-Mittelmark. „Wir denken, dass wir am neuen Standort Rückenwind bei der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern erhalten werden. Die Behördenwege sind kurz und bestehende sowie potentielle Kooperationspartner gut erreichbar.“, so Weyers weiter.

 


Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK